Remote Control-Sicherheit

Unternehmen, welche die Vorteile von Remote Control-Technologien nutzen, haben bereits viel Zeit, Geld und Ressourcen durch den Wegfall der früher notwendigen Reisetätigkeit ihrer IT-Mitarbeiter, durch die Reduzierung von Ausfallzeiten ihrer Systeme und durch verbesserte Effizienz ihrer IT-Strukturen gespart.

Vertrauen Sie einem Unternehmen, dem Kunden mit den höchsten Ansprüchen vertrauen
Bei Netop ist Sicherheit oberstes Gebot; daher finden Sie viele unserer Kunden in Branchen mit höchsten Sicherheitsansprüchen – wie z. B. in der Finanzbranche, der Versicherungsbranche, dem Einzelhandel, dem Gesundheitswesen und Regierungsstellen – wo ein Datenleck fatal für das Geschäft wäre oder sogar das Leben von Menschen gefährden würde.

Ein vierstufiges Sicherheitsmodell für Remote Control
Netop-Sicherheit beginnt mit der innerhalb der Branche als führend anerkannten 256-Bit AES-Verschlüsselung oder dem 2048-Bit Dynamic Key Exchange unter Verwendung der Diffie-Hellman-Methode. Zusätzlich verwenden Netop Security Server drei Sicherheitsstufen, innerhalb derer definiert wird, wer Zugriff haben darf und was innerhalb dieses Zugriffs erlaubt ist, und schließlich wird dokumentiert, was alles während einer Remote Control-Sitzung geschieht.

 


Erfahren Sie mehr über Remote Control-Sicherheit

Insider-Leitfaden für die Evaluation von Fernsteuerungs-Software (Whitepaper / PDF  Deutsch)

Remote Control Security (Technischer Artikel - PDF Englisch)

Netop Security Server (Produkt-Whitepaper / PDF Deutsch)

Netop WebConnect (Produktinformation / PDF Englisch)

Netop Remote Control Solutions Produkt-Tour (Video)