Klassenraum-Management-Software für Tablets

Übertragen Sie Ihren Bildschirminhalt auf Tablets und andere webfähige Geräte

Schüler können sich von jedem Gerät mit Browser mit einem Vision Klassenraum verbinden

Mit Netop Vision können Schüler einem Vision Klassenraum beitreten und sehen, was die Lehrkraft auf ihrem Windows-Computer freigibt – alles, was sie dazu brauchen, ist ein webfähiges Gerät. In unseren Handbüchern und Leitfäden finden Sie weitere Informationen

Klassenraum-Management-Funktionen für Tablets und webfähige Geräte:

Die folgende Reihe von Funktionen ist in Klassenräumen verfügbar, in denen die Lehrkraft einen Windows-Rechner und die Schüler webfähige Geräte mit Browser und Netzwerkverbindung nutzen – dazu zählen Android-Tablets, Chromebooks und iPads. Siehe technische Spezifikation

Bildschirminhalt mit der Klasse teilen

Geben Sie jedem Schüler einen Platz in der ersten Reihe, indem Sie Ihren Bildschirminhalt als Vollbildansicht auf ihre Geräte übertragen.
Mehr Erfahren

Dynamische Bildschirm-Visualisierung

Netop Pointer gibt Ihnen mehr als 20 Visualisierungswerkzeuge, mit denen Sie Ihre Bildschirmpräsentationen anschaulicher gestalten können. Zoomen, Hervorheben, Zeichnen und mehr.
Mehr Erfahren

 
Perfekt für BYOD-Umgebungen

Schüler können sich über jedes browserbasierte Gerät mit einem Vision Klassenraum verbinden. Die Vision Student App macht die Verbindung über iPads oder Android-Tablets sogar noch einfacher.
Mehr Erfahren

NEU: Learning Center

Erstellen Sie Beurteilungsaufgaben, lassen Sie im Unterricht Klassenarbeiten schreiben oder geben Sie den Schülern Tests zur Bearbeitung außerhalb des Unterrichts – perfekt für integriertes Lernen und umgedrehten Unterricht. Nur mit Vision Pro.
Mehr Erfahren

 

Vision Apps für Schüler mit iPads oder Android-Tablets

Schüler mit iPads und Android-Tablets können optional auch eine App auf ihr Gerät laden. Mit der Student App können sie ganz einfach die Verbindung zu einem Vision Klassenraum herstellen und an der Präsentation, die auf dem Lehrercomputer gehalten wird teilnehmen. Die Apps sind kostenlos im Apple App Store bzw. bei Google Play erhältlich. (Erfordert die Installation von Vision Version 8.1 auf dem Lehrercomputer)

Hinweis: Die Student-Apps für iPads und Android-Tablets sind kostenlos, erfordern aber die Installation von Vision oder Vision Pro Version 8.1 auf dem Lehrercomputer, damit eine Verbindung zum Klassenraum hergestellt und Demos angezeigt werden können.

 

Tipps&Tricks: Netop Vision Student Apps für iPads und Android-Tablets

Lehrer können ihren Unterrichtsstoff von ihrem PC aus direkt auf den Tablets der Schüler präsentieren, Arbeitsschritte der ganzen Klasse, einer Gruppe oder einem einzelnen Schüler zeigen. Mit der Vision Student-App für iPads und Android-Tablets verbinden sich Schüler auf einfache Weise mit dem Lehrer-PC.

In unserem Tipps & Tricks zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt:

  • Wie Sie einen Klassenraum für iPads und Tablets in Vision erstellen
  • Wie sie Schüler mit iPads und Tablets zu Ihrer Klasse einladen
  • Wie sich die Schüler mit der Vision Student-App mit dem Lehrer-PC verbinden

> Tipps&Tricks: Vision Student-App für iPads und Android-Tablets