Anwendungen kontrollieren

Schüleraktivitäten fokussieren, Ablenkungen verhindern

Beschränken Sie die Computernutzung der Schüler auf die Anwendungen, die Sie für sie öffnen

Schränken Sie während Tests den Zugriff auf Dateien und Websites ein... lenken Sie die Aufmerksamkeit der Klasse auf eine bestimmte Aufgabe... verbannen Sie Ablenkungen von den Schülercomputern…

Mit dem Kiosk-Modus können Sie die Computer der Schüler sperren, so dass sie ausschließlich Zugriff auf die Anwendungen haben, die Sie für sie öffnen.

Wenn Sie eine Anwendung im Kiosk-Modus öffnen, wird sie automatisch auf allen Computern im Klassenraum gestartet. Ihre Schüler können Anwendungen im Kiosk-Modus nicht beenden. Wenn Sie mehr als eine Anwendung gleichzeitig öffnen – beispielsweise eine Website und eine Tabellenkalkulation – können sie frei zwischen ihnen wechseln, sie aber nicht schließen; außerdem können sie keine weiteren Anwendungen öffnen, nicht auf ihre Desktops zugreifen und ihre Computer nicht neu starten

Der Kiosk-Modus ist eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Klasse zu fokussieren, wenn die Schüler sich durch Spiele oder andere Dateien auf ihren Computern ablenken lassen. Wird ein Test geschrieben, können Sie entscheiden, auf welche Ressourcen die Schüler Zugriff haben. Und indem Sie die Computeraktivitäten in der Klasse auf diese Art einschränken, ist es auch leichter, für konzentriertes Arbeiten zu sorgen.

  • Auf einen Blick

    Mit dem Kiosk-Modus können Sie die Computernutzung der Schüler auf Anwendungen beschränken, die Sie für sie öffnen. Wenn Sie eine Anwendung im Kiosk-Modus öffnen, können Ihre Schüler sie weder beenden noch andere Anwendungen öffnen, auf ihre Desktops zugreifen oder ihre Computer neu starten.

  • Was Sie damit tun können

    • Schränken Sie die Aktivitäten im Klassenraum, um sie leichter im Auge behalten zu können
    • Kontrollieren Sie, welche Ressourcen Ihre Schüler während Tests verwenden können
    • Stellen Sie sicher, dass Schüler keine unangemessenen Dateien, Websites oder Anwendungen nutzen
    • Öffnen Sie Anwendungen für einzelne Schüler, eine Gruppe oder die ganze Klasse
    • Sperren Sie Computer, damit die Schüler die Anwendungen, die Sie für sie öffnen, nicht beenden können

Tipps&Tricks: Anwendungen auf Schülercomputer freigeben und starten

Mit folgenden Tipps & Tricks zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt wie Sie:

  • Anwendung auf Schülercomputern starten (Standard- und Kiosk-Modus)
  • Alle Anwendungen auf Schülercomputern beenden
  • Ein Dokument der Klasse verteilen und gemeinsam öffnen

> Tipps&Tricks: Anwendungen auf Schülercomputer starten und freigeben