Lösungen für Blended Learning

Blended Learning-Lösungen

Blended Learning Software-Lösung

Werkzeuge zur Kombination von Online- und Präsenzunterricht

Lernen, wie man lernt

Schüler sind erfahren darin, im Internet zu lesen und zu kommunizieren. Deshalb macht es Sinn, Technologie als Mittel zum Zweck zu nutzen. Mit Blended Learning werden die Lernmethoden vielfältiger; die Lehrperson nutzt die Zeit im Klassenzimmer zur Unterstützung und Interaktion, während die Schüler aktiver werden. All dies steigert den Lernerfolg – was die Bildungsforschung auch belegt.

Die digitale Lern- und Testplattform

Das Learning Center wurde entwickelt, um Lehrpersonen bei der Umsetzung von Blended-Learning-Methoden im Klassenzimmer zu unterstützen. Dieses Werkzeug ermöglicht es, digitale Lerneinheiten zu entwickeln, Videos einzubetten sowie Test- und Quizaufgaben online zu moderieren. Schüler greifen von zuhause oder im Schulzimmer auf alle Übungen zu. Lehrpersonen arbeiten ebenfalls online und können somit jederzeit und überall den Unterricht vorbereiten.

Netop Lehr- und Lernlösungen

Ob Schüler selbständig online arbeiten oder am Klassenunterricht teilnehmen – das Learning Center ist ein starker Lernpartner mit vielen Fähigkeiten:

  • Lernziele durch Kombination von Selbstudium und Präsenzunterricht erreichen
  • Bereitstellung von Übungsmaterial im Klassenzimmer, Computerraum oder zuhause
  • Erstellung interaktiver Lerneinheiten, Aufgaben und Tests
  • Einfache Integration von Videoaufnahmen ins Übungsmaterial
  • Zeitersparnis dank automatischer Testauswertung

Erfahren Sie mehr über die Test- und Lernplattform Learning Center

Blended Learning with Vision Pro

Das Learning Center ist Teil der Klassenraum-Management-Software Vision Pro. Kombiniert bieten diese beiden Lösungen alles, was es braucht, um das Lernen mit Online-Medien zu organisieren und umzusetzen. Zusammen mit der Lehrperson bildet Vision Pro ein unschlagbares Unterrichtsteam:

  • Erstellungs- und Bewertungssoftware für Online-Tests
  • Leistungsstarke Klassenraum-Management-Software für den Unterricht mit Computer und Tablets
  • Hohe Flexibilität beim Einsatz in mobilen Klassenräumen un BYOD-Umgebungen
  • Hilfsmittel für die «Flipped Classroom»-Methode, die Umdrehung des Unterrichts
  • Eine Fülle von Werkzeugen erleichtert den Einsatz von Technologie im Klassenraum.

Weitere Informationen über die vielfältigen Möglichkeiten von Vision Pro