Netop Security Server

Sicherheit zentral verwalten

Sicherheit, Authentifizierung und Kontrolle zentralisieren

Sicherheit auf Unternehmensebene geht weit über Verschlüsselung hinaus. Sie erfordert eine umfassende, mehrschichtige Strategie: Wer erhält Zugriff? Was darf er tun? Wie wird es dokumentiert? Mit Netop Security Server können Sie diese Fragen bis ins kleinste Detail von einem zentralen Punkt aus beantworten.

Wenn das Modul auf Ihrem Server installiert ist, gibt es Ihnen auf Abfrage Informationen zu Sitzungsberechtigungen und Zugriffsrechten im Rahmen einer Netzwerkverbindung, so dass Sie zentralisierte Kontrolle über die Sicherheit, Administration, Authentifizierung und Autorisierung für jeden Benutzer in Ihrem System erhalten.

Sie entscheiden, welche Rechner eine Techniker (bzw. eine Gruppe) warten darf. Sie legen die Berechtigungen für hunderte bis tausende von Benutzern fest. Ihre Einstellungen werden in einer ODBC-konformen Datenbank gespeichert, in der Sie Änderungen zentral vornehmen können, ohne lokale Einstellungen auf jedem Client-Rechner aktualisieren zu müssen. Security Server legt einen zentralisierten Prüfpfad über alle Remote-Aktivitäten an, so dass jede unautorisierte Aktion nachverfolgt und aufgeklärt werden kann.

Die Vorteile von Netop Security Server

Schützen Sie Ihren Datenverkehr Schützen Sie Daten auf sieben Stufen, bis hin zu 256-Bit-AES. Verifizieren Sie die Authentifizierung mit HMAC (SHA1 oder SHA256). Tauschen Sie Verschlüsselungsschlüssel anhand der Diffie-Hellman-Methode mit bis zu 2048 Bit aus.

Schützen Sie Ihre Ausrüstung Setzen Sie die Erfüllung von bis zu sechs Kriterien voraus, bevor Sie Benutzern den Zugriff gewähren: Authentifizierung, Autorisierung, MAC-/IP-Adressprüfung, Callback, geschlossene Benutzergruppen und benutzergesteuerter Zugriff.

Integrieren, authentifizieren Verifizieren Sie Identitäten per Netop, Windows, Verzeichnisdiensten, Smartcards oder RSA SecurID mittels Integration mit Ihren vorhandenen Sicherheitsrichtlinien.

Ermöglichen Sie Fehlertoleranz Richten Sie mehrere Sicherheitsserver ein, um anhand einer fehlertoleranten Umgebung eine ununterbrochene Laufzeit zu gewährleisten. Falls ein Server ausfällt, können die anderen nahtlos übernehmen.

Seit über 30 Jahren ermöglicht Netop komplexe Fernverwaltung mittels einer intuitiven Oberfläche, so dass Sie Kosten optimieren, technische Schwierigkeiten unabhängig von ihrem Ort jederzeit beheben und dabei strenge Sicherheitsstandards einhalten können.