Fernzugriffssoftware für iOS

Fernsupport von einem iPad, iPhone oder iPod touch aus

Mit Netop Remote Control Mobile für iOS bleiben IT-Supportmitarbeiter und Systemadministratoren auch unterwegs produktiv, was für eine höhere Effizienz sorgt. Die App erweitert Netops branchenführende sichere Lösung für Fernzugriff und -kontrolle auf die beliebtesten Smartphones und Tablets – iPad, iPhone und iPod touch.

Unterwegs produktiv bleiben mit Fernzugriffssoftware für iOS

Mit Netop Remote Control Mobile für iOS können Techniker die Portabilität und Funktionalität ihrer iOS-Geräte nutzen, um Echtzeit-Support für Desktops, Laptops und Server zu leisten.

Netop Remote Control Mobile bietet:

  • Echtzeit-Bildschirmübertragung
  • Intuitive Touch- und Gestensteuerung
  • Vollständige Kontrolle über die Tastatur, einschließlich spezieller Hotkeys
  • Konnektivität über Wi-Fi und 3G/4G
  • Sichere Daten durch AES-Verschlüsselung mit bis zu 256 Bit
  • Verzeichnisdienste und native Windows- und Netop-Passwortauthentifizierung
  • Schnellen Zugriff dank Favoriten- und Verbindungslisten mit Suchfunktion

Anforderungen für iOS-Mobilgeräte

ISO-VersionEN
Erfordert iOS 5.0 oder neuer. 
iphone-GERÄTE
Mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S und iPhone 5 kompatibel.
ipad-GERÄTE
Mit allen iPad-Modellen kompatibel.
ipod touch-GERÄTE
Kompatibel mit iPod touch-Geräten der 3., 4. und 5. Generation.
KommuniKation
Konnektivität über Wi-Fi und 3G/4G.

Um mit der App per Fernzugriff auf einen Windows-Rechner zuzugreifen und ihn zu steuern, muss auf dem Zielgerät Netop Remote Control Host Version 10 oder neuer installiert sein. Bei Verbindungen über das Internet müssen Kunden über eine selbst gehostete oder von Netop gehostete Version des WebConnect Moduls verfügen.

Klicken Sie hier, um den Versionsverlauf von Netop Remote Control für iOS anzuzeigen.