Support und Ressourcen

Einstellung der Verkäufe von Netop MyVision

Netop MyVision Basic

Netop hat entschieden, die Verkäufe von MyVision BASIC und MyVision FREE formell einzustellen. MyVision wird durch die Klassenraum-Management-Software Vision Pro ersetzt, die beide Plattformen Windows und Mac unterstützt.

Einstellungsplan für Netop MyVision:

Wirksam abb 12. Januar 2016:

  • Es können keine neuen Lizenzen und Add-On-Lizenzen mehr gekauft werden
  • Vorhandene Lizenzabonnements können nicht erneuert werden
  • MyVision FREE ist nicht mehr zugänglich
  • Für Kunden mit gültigem Abonnement steht bis zum 12. Januar 2017 technischer Support zur Verfügung
  • Artikel in der Knowledgebase, die die aktuelle Version betreffen, bleiben vorhanden, werden aber nicht mehr aktualisiert
  • Das Produkt wird nach 12 Monaten eingestellt

Wirksam ab 12. Januar 2017:

  • Der Quellcode wird eingefroren und nicht erneut kompiliert
  • Technischer Support wird nicht mehr angeboten
  • Das Produkt wird offiziell eingestellt und ist in keiner Form mehr erhältlich

Für bestehende Kunden werden bei Lizenzerneuerung die Migration auf Vision Pro angeboten:

  • Sie erhalten Vision Pro 12 Monate lang (1YSubscription / VPNOLP-B-SUB-1Y) zum Preis der Erneuerung des MyVision Basic Abonnements.
  • Nach diesen 12 Monaten müssen Kunden den regulären Erneuerungspreis für das Vision Pro Abonnement bezahlen.