Ermöglicht sofortigen Fernzugang auf Ihren Android Tablets und Smartphones

Mit Netop Fernzugriffssoftware für Android erhält der IT-Support sofortigen Zugriff auf Mobilgeräte, um schneller Probleme zu lösen, Ausfallzeiten zu verringern und die Produktivität der Endbenutzer zu erhöhen.

Unsere neueste Version bietet neue Menüoptionen für einfachere Installation und erhöhte Benutzerfreundlichkeit, unterstützt Android 5.0 (Lollipop) und die Sprachen Französisch, Russisch und Dänisch.


Vorteile von Netop Remote Control für Android

  • Den Bildschirm und die Eingabesteuerungen vom Remote-Gerät übernehmen
  • Dateien verwalten, darunter Daten kopieren, verschieben, synchronisieren und klonen mit Crash-Recovery und Delta-Transfer-Optionen
  • Detaillierte Informationen über das Gerät abrufen wie installierte Software, Netzwerkdaten, Prozessordaten und Akkuladezustand
  • Während der Support-Sitzung über zwei-Wege-Chat mit Endbenutzern kommunizieren
  • Programm ablaufen lassen – auf dem Remote-Geräte Programme starten und eine Bibliothek von Programmen für schnellen Zugriff unterhalten
  • Mitteilungen senden – einmalige Pop-up-Mitteilungen an den Remote-User schicken Mitteilungen werden für künftigen Zugriff gespeichert
  • Skripts ausführen – Zeitpunkte für Remote-Verbindungen und Tasks, einschließlich Dateiübertragungen, Inventory-Scans und Programmausführungen, festlegen
  • Screenshots machen – den Remote-Screen aufnehmen und das Bild in Zwischenspeicher oder als Bitmap-Datei speichern
  • Unterstützt mehrere Sprachen wie Englisch, Dänisch, Französisch und Russisch.

Sicherer Fernzugriff auf Android für IT-Teams

  • Zugangskontrolle – lokale und zentrale Authentifizierung, native Netop, Windows und Directory Services
  • Verschlüsselung – sichert die Netop-Verbindung mit bis zu 256 Bit AES-Verschlüsselung und gewährleistet Konformität mit den strengsten Industriestandards wie PCI-DSS, HIPAA und FIPS
  • Ereignisprotokollierung – einen Audit-Trail der Remote-Support-Aktivitäten lokal und zentral einstellen und pflegen
  • Aufzeichnung der Sitzung – eine Aufnahme der Bildschirmaktivitäten vom Remote-Gerät erfassen und diese lokal oder zentral für spätere Wiedergabe speichern

Laden Sie Netop Remote Control für Android herunter

  • Die APK-Datei auf das Gerät kopieren
  • Auf Installieren drücken
  • Die Schritte des Installationsassistenten ausführen
  • Einen gültigen Lizenzschlüssel eingeben
  • Ein Passwort zur Gast-Authentifizierung festlegen (optional)
    Download aus Google Play
  • Auf Installieren drücken
  • Die Schritte des Installationsassistenten ausführen
  • Einen gültigen Lizenzschlüssel eingeben
  • Ein Passwort zur Gast-Authentifizierung festlegen (optional)

Bitte beachten: Um eine Fernverbindung zu einem Samsung Smartphone oder Tablet herstellen zu können, benötigen die Benutzer sowohl die App als auch Netop Guest, das hier heruntergeladen werden kann. Weitere Informationen enthält die Installationsanleitung.

Netop Remote Control Mobile für Android erwerben

Möchten Sie Netop Remote Control für Android erwerben? Kontaktieren sie uns oder finden den nächsten Reseller, der Sie bei Ihrer Bestellung berät.

Android Voraussetzungen

FERNSTEUERUNG, DATENÜBERTRAGUNG, CHAT UND INVENTORY

Samsung Geräte (Android 4.0 oder neuer)

Sony Geräte von Xperia S und neuer (Android 2.3 oder neuer)

LG Geräte (Android 2.3 oder neuer)

BILDSCHIRMÜBERTRAGUNG, DATENÜBERTRAGUNG, CHAT UND INVENTORY

Andere Geräte mit Android 2.3 oder neuer. Für die Bildschirmübertragung ist mindestens Android 5.0 erforderlich.

KOMMUNIKATION

WebConnect, TCP/IP und UDP